Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Zwei Silbermedaillen für NRW- Athletinnen

Freitag, 10. August 2018

Nach drei Tagen bei der Europameisterschaft in Berlin konnten sich die NRW-Athleten Gina Lückenkämper und Pamela Dutkiewicz über Medaillen freuen.

Die 21-jährige Sprinterin Gina Lückenkemper (TSV Bayer 04 Leverkusen) hat am ersten Final-Tag der Europameisterschaften in Berlin eine Silbermedaille gewonnen. Bereits im Vorlauf gelang ihr mit 10,98 Sekunden unter der Elf-Sekunden-Marke zu bleiben. Im Finale konnte sie diese Zeit wiederholen und kam damit nur 0,13 Sekunden nach Dina Asher-Smith (Großbritannien) ins Ziel.

Am Sonntag (12. August) tritt die junge Athletin bei der 4x100 Meter Staffel an.

Gestern holte sich Pamela Dutkiewicz (TV Wattenscheid 01) über 100 Meter Hürden die Silbermedaille. Im Halbfinale qualifizierte sie sich mit 12,71 Sekunden für das Finale. Dort kam sie mit einer Zeit von 12,72 Sekunden fünf Hundertstelsekunden hinter der Siegerin Elvira Herman aus Weißrussland ins Ziel.

Weniger Glück hatten gestern die Speerwerferinnen Katharina Molitor und Dana Bergrath (beide Leverkusen). Sie konnten sich nicht für das Speerwurf-Finale am heutigen Freitagabend qualifizieren.

Dafür konnten sich die Leverkusener Hochspringer Mateusz Przybylko und Douwe Amels vom TSV Bayer 04 Leverkusen n für das Finale am Samstagabend qualifizieren.

Erik Balnuweit (Wattenscheid) konnte sich über 110 Meter Hürden mit einer Zeit von 13,55 Sekunden für das heutige Halbfinale qualifizieren. Das gelang der Wattenscheider Sieben-Meter-Springerin Sosthene Moguenara nicht. Mit 6,54 Meter belegte sie  Rang zehn.



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012