Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Borussia Düsseldorf wird mit Timo Boll erneut Pokalsieger

Samstag, 09. Januar 2016

Im Pokalwettbewerb führte der Tischtennis-Rekordeuropameister Timo Boll seine Borussia zum 65. Titel und 24. Pokalsieg. Dies gelang ihm mit einem verwandelten Matchball zum 3:2 gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell.

In der Pokalsaison 2015/16 gab es eine Änderung. In Neu-Ulm wurden die „Final-Four“ ausgeführt. Statt wie bisher acht Mannschaften trafen nun die vier bes­ten Mann­schaf­ten der Pokal-Saison 2015/16 auf­ein­an­der. Die beiden Halbfinals und das Finale wurden an einem Tag ausgetragen.

Im Halbfinale traf Borussia Düsseldorf auf den TTC Schwalbe Bergneustadt. Patrick Franziska gewann in drei Sätzen gegen Steffen Mengel. Timo Boll musste sich in einem Satz Benedikt Duda geschlagen geben, gewann aber mit 3:1. Mit diesem Ergebnis beendete auch Panagiotis Gionis sein Spiel gegen Ricardo Walther.

Im Finale hieß der Gegner TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Timo Boll begann gegen Wang Xi und konnte diese Partie mit 3:2 (-3, 13, 2, -10, 5) gewinnen. Patrick Franziska hatte den Sieg in nur drei Sätzen gegen Ruwen Filus für Borussia geholt. Panagiotis Gionis gelang zunächst eine Führung von 2:0 gegen Jonathan Groth, unterlag aber letztlich mit 2:3. Fulda kam zurück, denn Wang Xi schlug Franziska mit 3:0. Nun lag alles in den Händen von Timo Boll. Ruwen Filus stellte für ihn jedoch kein Problem dar. In drei Sätzen holte er für Düsseldorf den vierten Pokalsieg in Folge.

Nun geht es für Borussia Düsseldorf in der Champions League weiter. Am kommenden Freitag empfängt der Pokalsieger den AS Pontoise Cergy zum Viertelfinal-Hinspiel.



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012