Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Champions-League: Niederlage für Leverkusen, Sieg für Dortmund

Mittwoch, 02. November 2011

Im vierten Spiel der Gruppenphase musste Leverkusen eine 1:3-Niederlage gegen Valencia hinnehmen. Dagegen gelang Borussia Dortmund mit einem 1:0 der erste Sieg in der Gruppenphase.

Bayer Leverkusen hat es verpasst, vorzeitig in die Runde der letzten 16 einzuziehen. Es waren gerade 10,5 Sekunden vergangen, da hatte Jonas den FC Valencia schon in Führung geschossen. Dabei gelang ihm das zweitschnellste Tor in der Geschichte der Champions League. Leverkusen zeigte sich überrascht und erst als Michael Ballack genau auf Stefan Kießling flankte, fiel der Ausgleich (31.). Dieses Tor führte dann dazu, dass Leverkusen das weitere Spiel bestimmte. So blieb es auch zu Beginn der 2. Halbzeit. Aber Valencia wartete geduldig ab, und in der 65. Minute nutzte Soldado einen Patzer in der Abwehr zum 2:1 (65.). Zehn Minuten später erhöhte Rami auf 3:1. Mit diesem Ergebnis feierte Valencia nach 15 Jahren den ersten Heimsieg gegen eine deutsche Mannschaft.

Das schnellste Tor gelang Roy Makaay am 7. März 2006 für den FC Bayern München in 10,03 Sekunden.      

Der erste Sieg für Dortmund

Borussia Dortmund hatte Olympiakos Piräus zu Gast. Nach der 1:3-Niederlage in Athen musste nun ein Sieg her, um zumindest noch die Hoffnung auf ein Verbleiben in der Champions League zu haben. Vor 65.590 Zuschauern schoss Kevin Großkreutz Dortmund in der 7. Minute mit seinem ersten Europacup-Tor zum ersten Sieg in der Gruppenphase. Weitere Tore sollten trotz Chancen auf beiden Seiten nicht fallen. Um noch Aussicht auf das Achtelfinale zu haben, muss der BVB am 23. November auch den FC Arsenal besiegen.  



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012