Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

CL: Verpasster Auftaktsieg für Schalke

Mittwoch, 19. September 2018

Vor heimischer Kulisse spielte der FC Schalke 04 ein 1:1 gegen den FC Porto. Dem Ausgleichstor der Portugiesen ging eine strittigen Entscheidung voraus.

Die Gäste setzten die ersten Akzente, die aber zu keinen gefährlichen Situationen führten. Erst als der Ball unglücklich an Naldos Hand sprang und der Schiedsrichter einen Elfmeter gab, wurde es gefährlich. Alex Telles trat an und Ralf Fährmann parierte (12.). Danach wurde es für die 45775 Zuschauer ereignisarm. Beide Teams kamen über das Mittelfeld nicht heraus. Gelangten die Spieler dennoch in die gegnerische Hälfte, vergaben sie. Die erste Halbzeit endete dann auch verdientermaßen 0:0 Unentschieden.

Porto kam motivierter in die 2. Halbzeit. Nach einem Freistoß von Telles scheiterte Felipe an Fährmann (47.). Schalke versuchte es nun mit schnörkellosem Spiel in dem dann Weston McKennie drei Gegenspieler aussteigen ließ und bediente Breel Embolo. Der nahm mit links Maß und setzte das 1:0 ins Tor. Doch die Freude währte nicht lange. Nachdem Naldo elf Minuten später Marega an der Strafraumkante nur leicht am Fuß berührt hatte, entschied der Schiedrichter auf Elfmeter. Otavio glich für die Gäste aus. Obwohl beide Teams noch versuchten das Siegtor zu erzielen, blieb es  bei diesem Remis.

Am 3. Oktober 2018 sind die Königsblauen zu Gast bei Lokomotive Moskau.

 

 



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012