Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Der 1. FC Köln erreicht Europa League Platz

Samstag, 20. Mai 2017

Am letzten Spieltag wurde ein langgehegter Traum des 1. FC Köln wahr. Mit dem fünften Platz beenden die Kölner die aktuelle Saison und spielen nun in der Europa League.

Die Kölner Fans wurden lange verlacht für ihren Gesang „Eines Tages, eines Tages, eines Tages wird's geschehen und dann fahren wir nach Mailand um den FC Köln zu sehen!". Nach dem gestrigen Schlusspfiff war es dann soweit. Der Jubel im Rheinenergie Stadion kannte keine Grenzen mehr. Bei der anschließenden Pressekonferenz wurde Trainer Peter Stöger von den Spielern mit Bier überschüttet. Danach ging es für die Spieler zu einer Feier und die Fans legten kurzzeitig die Kölner Ringe lahm. Extra aus Istanbul war Lukas Podolski nach Köln gereist, um seinen alten Verein als Zuschauer zu unterstützen. Er sah die Tore von Jonas Hector (43.) und Yuya Osako (87.) gegen Mainz, die den Traum wahr machten.  

Doch es lag nicht nur am Kölner Erfolg, man war auch auf Schützenhilfe angewiesen. Der Tabellenfünfte Hertha BSC trat gegen Leverkusen an und verlor mit 2:6. Der Tabellensechste Sport-Club Freiburg unterlag dem Deutschen Meister Bayern München mit 1:4.

Die Abschlusstabelle der 1. Bundesliga

 

Verein

Spiele

S

U

N

Tore

TD

Punkte

1

Bayern München

34

25

7

2

88-22

+67

82 (CL)

2

RB Leipzig

34

20

7

7

66-39

+27

67 (CL)

3

Borussia Dortmund

34

18

10

6

72-40

+32

64 (CL)

4

TSG 1899 Hoffenheim

34

16

14

4

64-37

+27

62 (CL Q)

5

1. FC Köln

34

12

13

9

51-42

+9

49 (EL)

6

Hertha BSC

34

15

4

15

43-47

-4

49 (EL)

7

SC Freiburg

34

14

6

14

42-60

-18

48 (ELQ)

8

SV Werder Bremen

34

13

6

15

61-64

-3

45

9

Borussia M'Gladbach

34

12

9

13

45-49

-4

45

10

FC Schalke 04

34

11

10

13

45-40

+5

43

11

Eintracht Frankfurt

34

11

9

14

36-43

-7

42

12

Bayer 04 Leverkusen

34

11

8

15

53-55

-2

41

13

FC Augsburg

34

9

11

14

35-51

-16

38

14

Hamburger SV

34

10

8

16

33-61

-28

38

15

1.FSV Mainz 05

34

10

7

17

44-55

-11

37

16

VfL Wolfsburg

34

10

7

17

34-52

-18

37

17

FC Ingolstadt 04

34

8

8

18

36-57

-21

32

18

SV Darmstadt  98

34

4

4

23

28-63

-35

25

 

Darmstadt und Ingolstadt sind in die 2. Bundesliga abgestiegen. Der VfL Wolfsburg muss in die Relegation gegen Eintracht Braunschweig. Direkt aufgestiegen aus der 2. Bundesliga sind der VfB Stuttgart und Hannover 96.

Der Meister der 3. Liga ist der MSV Duisburg und steigt damit in die 2. Bundesliga auf. Ebenfalls aufgestiegen ist Holstein Kiel.



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012