Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Deutsche Handballler gewinnen auch gegen Brasilien

Sonntag, 13. Januar 2019

Die Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop besiegte Brasilien in Berlin souverän mit 34:21. Beste Spieler dieser Partie waren Andreas Wolff und Uwe Gensheimer. Am 14. Januar geht es im dritten Spiel gegen Russland.

Erst einen Tag zuvor hatte das brasilianische Team ein hartes Spiel gegen Frankreich, das es nur mit 22:24 verloren hatte. Im Laufe der Partie gegen Deutschland merkte man den Südamerikanern den Kräfteverlust an. Dennoch schmälert das nicht die Leistung des deutschen Teams. Im Tor sorgte Andreas Wolff für den nötigen Rückhalt. Davor zeigten Steffen Weinhold und Steffen Fäth ihr Können. Zur Halbzeitpause führte die DHB-Auswahl mit 15:8. Zwischendurch gab es zwar ein paar Unkonzentriertheiten, aber das Team fand schnell ins Spiel zurück.  

Nach der Pause setzte das DHB-Team den Gegner weiter unter Druck. Kreisläufer Jannik Kohlbacher steuerte in diesem Abschnitt Tore bei, bei dem das ein oder andere sehr sehenswert war. In der 42. Minute stand es daher 22:14. Finn Lemke kam zu seinem ersten WM-Tor und auch Matthias Muschke konnte jubeln. Doch der beste Werfer war Kapitän Uwe Gensheimer. Mit zehn Treffern, darunter alle verwandelten Sieben-Meter-Würfe, schraubte er seinen bisherigen Erfolg weiter hoch. Insgesamt zeigte das DHB-Team eine sehr gute Leistung.

Am 14. Januar trifft das DHB-Team auf Russland, das Korea mit 34:27 im Nachmittagsspiel geschlagen hatte. Einen Tag später wartet Frankreich. Mit dem 32:21 Sieg gegen Serbien liegt Frankreich nun in der Tabelle A auf dem zweiten Platz hinter Deutschland.



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012