Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Die erste Bundesliga startet in die Saison 2018/19

Freitag, 24. August 2018

Um 20:30 Uhr startet die neue Saison der 1. Bundesliga mit der Partie Bayern München gegen die TSG Hoffenheim. Alle anderen Vereine treten morgen und am Sonntag ins Spielgeschehen ein.

Der Hamburger SV und der 1. FC Köln haben Platz für Fortuna Düsseldorf und den 1. FC Nürnberg gemacht. Düsseldorf erwartet am Samstag den FC Augsburg. Der FC Schalke 04 tritt an diesem Tag auswärts beim VfL Wolfsburg an. Ein NRW-Derby wird es mit der Partie Borussia Mönchengladbach gegen Bayer 04 Leverkusen geben und Borussia Dortmund wird am Sonntag den RB Leipzig erwarten.

Fortuna Düsseldorf

Die Saison 2016/17 beendete man noch auf dem 11. Platz der 2. Bundesliga. Doch dann schaffte es Trainer Friedhelm Funkel in der Saison 2017/18 zum 6. Mal einen Verein in die 1. Bundesliga zu bringen. Als Fortuna Düsseldorf am 28.04.2018 mit 2:1 bei Dynamo Dresden als Sieger vom Platz ging, war der Aufstieg in die Erstklassigkeit am 32. Spieltag perfekt. Nachdem man sich von einigen Spielern getrennt hatte, darunter auch Marlon Ritter, wurde die Mannschaft für die neue Saison zusammengestellt. Georgios Siadas aus der eigenen U19-Mannschaft bekam einen Profivertrag bis 2021. Von Eintracht Frankfurt wurde der Mittelfeldspieler Aymen Barkok ausgeliehen. Davor Lovren, der von Dinamo Zagreb ausgeliehen war, erhielt einen Vertrag bis 2023. Ebenso bleibt der ausgeliehene Jean Zimmer bei Fortuna Düsseldorf unter Vertrag. Vom FC Watford kam Dodi Lukebakio als Ausleihspieler. Diego Contento (Girondins Bordeaux), Marvin Ducksch (FC St. Pauli), Kenan Karaman (Hannover 96), Alfredo Morales (FC Ingolstadt 04), Kevin Stöger (VfL Bochum) und Matthias Zimmermann (VfB Stuttgart) sowie als Leihgabe vom VfB Stuttgart Verteidiger Marcin Kaminski vervollständigen den Kader. Friedhelm Funkel hat sich nun auch für seine Nr. 1 im Tor entschieden: Michael Rensing wird zunächst zwischen den Pfosten stehen.



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012