Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Die NRW-Vereine im DFB-Pokal der Frauen

Montag, 25. Juli 2011

Am 14. Juli wurden die Paarungen für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal der Frauen gezogen. Insgesamt nehmen 55 Mannschaften am DFB-Pokal der Frauen 2011/12 teil. Zunächst wurden 23 Paarungen ausgelost, die am 13. und 14. August 2011 ausgetragen werden. Die neun bestplatzierten Vereine der Abschlusstabelle 2010/11 der Frauen-Bundesliga erhalten für die erste Runde ein Freilos und werden erst in der zweiten Hauptrunde ins Spielgeschehen eingreifen. Neben dem Deutschen Meister 1. FFC Turbine Potsdam und Titelverteidiger 1. FFC Frankfurt sind das der FCR 2001 Duisburg, Hamburger SV, FC Bayern München, SC 07 Bad Neuenahr, VfL Wolfsburg, Bayer 04 Leverkusen und die SG Essen-Schönebeck.
    
Die NRW-Partien der ersten Hauptrunde im Überblick:

Gruppe Nord:
Hallescher FC - FSV Gütersloh 2009
Heidenauer SV - Herforder SV

Gruppe Süd:
VfL Kommern - 1. FC Köln
VfL Bochum 1848 - 1. FFC 08 Niederkirchen
1. FFC Recklinghausen - ETSV Würzburg
TB Neckarhausen - Borussia Mönchengladbach
GSV Moers - SC Sand 



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012