Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Die Olympischen Spiele in London

Freitag, 27. Juli 2012

Heute beginnen die Olympischen Spiele 2012 in London und damit der wichtigste Termin im Leben eines Athleten. London ist bereits zum dritten Mal nach 1908 und 1948 Gastgeber und erwartet über 10.000 Athletinnen und Athleten aus 200 Nationen. Der Deutsche Olympische Sportbund entsandte insgesamt 392 Athletinnen und Athleten und 16 Ersatzsportler (P-Akkreditierung) zur XXX. Olympiade. Von 27. Juli bis 12. August werden die Olympiateilnehmer in 26 Sportarten um die Medaillen kämpfen. In 18 Sportarten gehen 112 NRW-Athletinnen und Athleten an den Start:

Badminton:
Juliane Schenk (Einzel; Trainingsort Mülheim a.d.R.), Marc Zwiebler (Einzel), Ingo Kindervater (Doppel) und Birgit Michels (Mixed Doppel; alle 1. BC Beuel)  

Fechten:

Imke Duplitzer (Degen), Sebastian Bachmann (Florett), André Weßels (Florett, P-Akkreditierung; alle OSC Bonn), Britta Heidemann (Degen; TSV Bayer Leverkusen), Max Hartung, Nicolas Limbach, Benedikt Wagner (alle Säbel; TSV Bayer Dormagen), Benjamin Kleibrink, Peter Joppich (beide Florett, Trainingsort Bonn), Alexandra Bujdoso (Säbel; Trainingsort Bonn)

Hockey:
Max Weinhold, Benjamin Weß, Timo Weß, Christopher Zeller, Philipp Zeller
(RW Köln), Linus Butt (P-Akkreditierung), Oskar Deecke (beide Crefelder HTC), Jan-Philipp Rabente, Thilo Stralkowski (beide HTC Uhlenhorst Mülheim), Maike Stöckel (Trainingsort Köln)

Judo:
Ole Bischof (Trainingsort Köln), Christophe Lampert (Trainingsort Olympiastützpunkt Köln), Andreas Tölzer (1. JC Mönchengladbach), Miryam Roper-Yearwood (TSV Bayer 04 Leverkusen)

Kanu:
Jasmin Schornberg (K1 Slalom; Kanu Ring Hamm), Max Hoff (K1 1000M, K4 1000 M), Jonas Ems (K2 200m; beide KG Essen)

Leichtathletik:
Björn Otto (Stabhochsprung; LAV Bayer Uerdingen/Dormagen), Malte Mohr (Stabhochsprung; TV Wattenscheid), Linda Stahl, Katharina Molitor (beide Speerwurf; TSV Bayer 04 Leverkusen), Jennifer Oeser (Siebernkampf; TSV Bayer 04 Leverkusen), Alyn Camara (Weitsprung; TSV Bayer 04 Leverkusen), Silke Spiegelburg (Stabhochsprung; TSV Bayer 04 Leverkusen), Sabine Krantz (20 km Gehen; TV Wattenscheid), Sosthene Moguenara (Weitsprung; TV Wattenscheid), Tatjana Pinto (100 m; LG Ratio Münster), Leena Günther (4x100 m; LT DSHS Köln), Yasmin Kwadwo (4x100 m; TV Wattenscheid), Esther Cremer, Maral Feizbakhsh (beide 4x400 m; TV Wattenscheid), Alexander Kosenkow, Julian Reus (beide 4x400 m TV Wattenscheid), Sabrina Mockenhaupt (10.000 m; SG Sieg)  

Moderner Fünfkampf:
Lena Schöneborn (SSF Bonn 05)

Radsport:
Charlotte Becker (RSV Unna), Ina-Yoko Teutenberg (Team Specialized-lululemon), Marcel Sieberg (Lotto Belisol Team)

Reiten:
Anabel Balkenhohl (Dressur Einzel; RV St. Georg Münster), Ingrid Klimke (Vielseitigkeit Mannschaft; Gestüt Wiesenhof), Helen Langehanenberg (Dresur Mannschaft; Dressur- und Ausbildungsstall Langehanenberg), Christian Ahlmann (Springen; RV Alt Marl), Markus Ehning (Springen; Sportpferde Ehning), Philipp Weishaupt (Springen Einzel+Mannschaft; RV Riesenbeck), Dirk Schrade (Vielseitigkeit, Einzel+Mannschaft; Dirk Schrade Eventing)

Rudern:
Laura Schwensen, Kathrin Thiem, Carina Bär (alle Trainingsort Dortmund), Marlene Sinnig (Zweier; Crefelder Ruder-Club 1883), Kathrin Marchand (Achter; RTHC Bayer Leverkusen), Ronja Schütte (Achter; Essen Werdener-Ruder-Club), Constanze Siering (Achter; RV Emscher Wanne), Lena Müller (Trainingsort Duisburg), Lisa Schmidla (P-Akkreditierung; Crefelder Ruder-Club 1883), Martin Sauer, Lukas Müller, Eric Johannesen, Kristof Wilke, Richard Schmidt, Andreas Kuffner, Florian Mennigen, Maximilian Reinelt, Filip Adamski (Achter mit Steuermann; Bundesleistungszentrum Rudern Dortmund), Sebastian Schmidt, Urs Käufer (Vierer, Trainingsort Dortmund), Gregor Hauffe, Toni Seiffert (beide Vierer; RTHC Bayer Leverkusen)

Schießen:
Karsten Bindrich (Trap; WTC-Westfalenland e.V. Münster), Jessica Mager (10 m Luftgewehr; Post SV Düsseldorf), Christine Wenzel (Skeet; SSC Schale), Maik Eckhardt (Dreistellungskampf, 50 m KK-liegend SV Berghausen)

Schwimmen:
Hendrik Landwehr (100 m Brust, 4x100m Lagen; SG Essen), Christian vom Lehn (4x100 m Lagen, 100 + 200 m Brust; SG Bayer Wuppertal, Uerdingen, Dormagen), Lisa Vitting (4x100 m Freistil; SG Essen), Christoph Fildebrandt (4x100 m Freistil; SG Bayer Wuppertal, Uerdingen, Dormagen), Caroline Ruhnau (100 m Brust, 4x100 m Lagen; SG Essen), Sarah Poewe (100 m Brust; Bayer Wuppertal, Uerdingen, Dormagen)

Segeln:

Moana Delle (Surfen; SC Bayer Uerdingen)

Taekwondo:
Helena Fromm (Trainisngsort Iserlohn)

Tennis:
Julia Görges (Einzel; Doppel, Ratinger Tennisclub Grün-Weiß 1911 e.V.), Kristopher Kas (Doppel; TC Blau-Weiß Halle e.V.) Philipp Kohlschreiber (Einzel; TK Kurhaus Lambertz Aachen), Philipp Petzschner (Doppel; TK Kurhaus Lambertz Aachen), Angelique Kerber (Einzel; Ratinger Tennisclub Grün-Weiß 1922 e.V.), Mona Barthel (Einzel; TC BW WattExtra Bocholt)

Tischtennis:
Patrick Baum, Timo Boll (Borussia Düsseldorf), Dimitrij Ovtcharov, Bastian Steger, Irene Ivancan, Jiaduo Wu, Sabine Winter, Kristin Silbereisen (alle Trainingsort Olympiastützpunkt Düsseldorf),  

Turnen:
Oksana Chusovitina (Sprung, Mehrkampf; TV Herkenrath 09), Nadine Jarosch (Mehrkampf; TV 1860 Detmold)

Volleyball:
Kathrin Holtwick, Ilka Semmler (beide Beachvolleyball; Seaside Beach Club Essen), Julius Brink, Jonas Reckermann (beide Trainingsort Olympiastützpunkt Köln)



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012