Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Drei NRW-Vereine im Achtelfinale

Dienstag, 09. Oktober 2012

In der zweiten DFB-Pokal Runde der Frauen konnten sich mit dem Herforder SV, FFC 2001 Duisburg und dem 1. FC Köln drei NRW-Klubs fürs Achtelfinale qualifizieren.

Am Wochenende gab es in der 2. Runde gleich zwei NRW-Duelle. Bayer 04 Leverkusen traf am Sonntag auf den FCR 2001 Duisburg. Dieses mit viel Spannung, Engagement und vielen Tormöglichkeiten geführte Spiel entschied sich erst in der Verlängerung. Nach einem 0:0 in der ersten Halbzeit hatten die Leverkusenerinnen in der 60. Minute einen Foulelfmeter zugesprochen bekommen. Doch Duisburgs Torhüterin Harris hielt den Schuss von Kerschowski mit einer Glanzparade. Wie schon in der ersten Halbzeit gab es auch hier weitere Chancen für beide Teams, aber das Spiel musste in die Verlängerung gehen und dann fielen auch die Tore. Nach einem Freistoß traf Martens für Duisburg (105.), Linden glich aus (119.) und Ando machte in der 120. Minute Duisburgs Einzug ins Achtelfinale perfekt.

Das zweite NRW-Duell trugen der Herforder SV und FSV Gütersloh 2009 bereits am Samstag aus. Mit den Toren von Wermelt (22.),  Laue (60.) und Voss (82) und einem Eigentor von Wermelt in der 50. Minute spielte sich Herford ins Achtelfinale. 

Der 1. FC Köln hatte am Sonntag den ETSV Würzburg zu Gast. Die Mannschaft von Trainer Willi Breuer gewann mit den Toren von Knopf (33.), Zielinski (35.) und Bender (75.) mit 3:2 gegen die Gäste. Die Tore für Würzburg erzielten Knopf (33.) und Beuschlein (88.).

Der FFC Recklinghausen unterlag BV Cloppenburg mit 1:6, die SGS Essen musste sich Turbine Potsdam mit 3:5 und Borussia Mönchengladbach dem SC Sand mit 0:3 geschlagen geben.

Das Achtelfinale im DFB-Pokal der Frauen findet am 17.11.2012 statt. Insgesamt haben 16 Teams den Sprung ins Achtelfinale geschafft und warten jetzt auf ihrer Gegnerinnen. Der ehemalige Profi des 1. FC Köln Stephan Engel wird am Sonntag die Auslosung in der Halbzeitpause der Begegnung zwischen dem 1. FC Köln und dem 1. FFC Recklinghausen der 2. Frauen-Bundesliga Süd vornehmen.



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012