Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Fortuna Düsseldorf gewinnt erstes Spiel in Berlin

Freitag, 11. Mai 2012

Der erste Schritt Richtung 1. Bundesliga wurde gemacht. Fortuna Düsseldorf besiegte am gestrigen Abend Hertha BSC Berlin mit 2:1. Im Rückspiel am Dienstag in Düsseldorf kann die Mannschaft von Norbert Meier den Aufstieg perfekt machen.

Das Berliner Olympiastadion war mit 68.041 Zuschauern, darunter 7.000 Fortuna Fans, gut gefüllt. Zu Beginn dominierten die Gastgeber das Spiel, doch die Flingeraner kamen mit der Zeit immer besser ins Spiel. Zur Überraschung der Zuschauer hatte Nobert Meier auf die Aufstellung von Sascha Rösler verzichtet und dafür auf Maximilian Beister und Thomas Bröker gesetzt. In dem daraus entstandenen Offensivspiel kamen auch schon bald Andreas Lampertz und Adam Bodzek zu den ersten Chancen. Doch das erste Tor fiel auf der anderen Seite. Nach einer Ecke von Änis Ben-Hatira traf Roman Hubnik zur 1:0 Führung (19.). Dieses Tor gab den Berlinern wieder neuen Schwung, aber sie verpassten es, bis zum Seitenwechsel ihre Führung auszubauen.

Nach einem sehenswerten Solo traf Thomas Bröker in der 64. Minute zum Ausgleich, und das Glück stand Fortuna zur Seite. Ausgerechnet Adrian Ramos, der zuvor einige Möglichkeiten für Berlin vergeben hatte,  köpfte im Abwehrkampf den Ball ins eigene Tor. Nun führte Fortuna Düsseldorf mit 2:1 und diese Führung ließen sich die Düsseldorfer nicht mehr nehmen.

Den Flingeranern reicht am Dienstag ein Unentschieden, um nach 15 Jahren erneut in der 1. Bundesliga zu spielen. Sie können sich sogar eine 0:1-Niederlage erlauben. Bis gestern Nachmittag waren bereits 42.000 Karten für das Rückspiel in Düsseldorf verkauft.



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012