Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Hockey WM der Herren in Indien

Samstag, 01. Dezember 2018

Vom 28. November bis 16. Dezember findet im indischen Bhubaneswar die Hockey Weltmeisterschaft 2018 statt. Im 18-köpfigen Nationalteam stehen zehn Spieler aus Nordrhein-Westfalen.

In der Vorrunde trifft die deutsche Mannschaft auf Pakistan (1.12.), die Niederlande (5.12.) und Malaysia (9. 12.).

Das ist der deutsche Kader:

Torhüter: Mark Appel (Club an der Alster), Tobias Walter (KHC Dragons, Bel.)

Feldspieler: Florian Fuchs (HC Bloemendaal), Benedikt Fürk (Uhlenhorst Mülheim), Mats Grambusch, Tom Grambusch, Johannes Große (alle Rot-Weiss Köln), Martin Häner (Berliner HC), Tobias Hauke (Harvestehuder THC ), Timm Herzbruch (Uhlenhorst Mülheim). Dieter Linnekogel (Club an der Alster), Marco Miltkau (Rot-Weiss Köln), Mathias Müller (Hamburger Polo Club), Dan Nguyen Luong (Mannheimer HC), Christopher Rühr (Rot-Weiss Köln), Ferdinand Weinke (Uhlenhorst Mülheim), Niklas Wellen (Crefelder HTC) und Lukas Windfeder (Uhlenhorst Mülheim).

 

 

 



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012