Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Jugend trainiert für Olympia und die Paralympics

Freitag, 22. September 2017

Acht nordrhein-westfälische Schulteams sind mit Medaillen im Gepäck von den Bundesfinalwettkämpfen der Wettbewerbe „Jugend trainiert für Olympia“ und „Jugend trainiert für Paralympics“ aus Berlin zurückgekehrt.

Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt Andrea Milz freute sich: „Ich gratuliere den nordrhein-westfälischen Mannschaften zu ihren Erfolgen. Ich bin beeindruckt von den tollen Leistungen der Schülerinnen und Schüler. Hier wächst eine starke Nachwuchsgeneration heran. Mein Dank gilt aber auch den vielen Sportlehrerinnen und Sportlehrern, die sich Jahr für Jahr engagieren, um junge Menschen für den Sport und „Jugend trainiert für Olympia“ und „Jugend trainiert für Paralympics“ zu begeistern!"

„Jugend trainiert für Olympia“ ist ein bundesweiter Schulsportwettbewerb und mit ca. 800.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern einer der größten weltweit. Die Sieger der 16 Landesmeisterschaften qualifizieren sich für die Bundesfinalwettkämpfe, die in aktuell 19 verschiedenen Sportarten ausgetragen werden.

Auch bei „Jugend trainiert für Paralympics“ können sich Mannschaften aus allen 16 Bundesländern für das Bundesfinale qualifizieren. Die Bundesfinalwettkämpfe finden für Schülerinnen und Schüler mit den Förderschwerpunkten „Körperliche und motorische Entwicklung“, „Sehen“ und „Geistige Entwicklung“ statt.


Folgende Mannschaften aus Nordrhein-Westfalen holten Medaillen bei der diesjährigen Bundesfinalveranstaltung in Berlin:

1. Beach-Volleyball
Carl-Humann-Gymnasium, Essen
Bundessieg in der Wettkampfklasse II, gemischte Mannschaft Jungen/Mädchen

2. Hockey
Gymnasium Marienberg, Neuss
2. Platz in der Wettkampfklasse III, Mädchen

3. Hockey
Comenius-Gymnasium, Düsseldorf
2. Platz in der Wettkampfklasse III, Jungen

4. Rudern (Doppel 4er)
Comenius-Gymnasium, Datteln
3. Platz in der Wettkampfklasse III, Mädchen

5. Rudern (8er)
Besselgymnasium, Minden
2. Platz in der Wettkampfklasse II, Jungen

6. Rudern (Gig 4er)
Quirinus Gymnasium, Neuss
2. Platz in der Wettkampfklasse II, Jungen

7. Schwimmen
Helmholtz-Gymnasium, Essen
3. Platz in der Wettkampfklasse III, Mädchen

8. Fußball / JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS
Don Bosco-Schule, Lippstadt
2. Platz

Quelle: Staatskanzlei



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012