Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Philipp Kohlschreiber sagt Teilnahme ab

Samstag, 28. Juli 2012

Die Nummer 21 der Weltrangliste Philipp Kohlschreiber hat seine Teilnahme am olympischen Tennisturnier in London am Samstag kurzfristig abgesagt. Der 28-Jährige begründete seine Entscheidung aus medizinischer Sicht. Nach einer Verletzung beim ATP-Turnier in Kitzbühel hat sich Kohlschreiber dort ausführlich untersuchen lassen. Nach der Diagnose Adduktoren-Zerrung im rechten Oberschenkel konnte er nicht antreten. Er hätte am Sonntag seine erste Runde gegen den Slowenen Blaz Kavcic spielen sollen.

"Wir bedauern den Ausfall von Philipp Kohlschreiber sehr. Mit seinem Viertelfinal-Einzug in Wimbledon hatte er bewiesen, dass er auch bei den Olympischen Spielen in London gut Erfolgsaussichten besaß. Es tut mir Leid für ihn", sagte DOSB-Leistungssportdirektor und Stellvertretender Chef de Mission, Bernhard Schwank.
Zitatquelle: DOSB



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012