Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Schalke 04 trifft im Achtelfinale der Champions League auf Valencia

Montag, 20. Dezember 2010

Der FC Schalke 04 hatte sich am letzten Spieltag der Gruppe B in der Champions League den Gruppensieg durch ein 2:1 (1:0) beim portugiesischen Club Benfica Lissabon gesichert. Die Auslosung am 17. Dezember 2010 in Nyon brachte den Königsblauen nun den FC Valencia als Achtelfinalgegner.

Als Gruppensieger tritt Schalke im Achtelfinalhinspiel im Februar 2011 zunächst auswärts an. Die Rückspiele finden im März in Gelsenkirchen statt.

Der FC Valencia ist für Schalke kein unbekannter Gegner bei internationalen Wettkämpfen. 1997 trafen die beiden Clubs im Uefa Cup-Viertelfinalspiel aufeinander. In dem Jahr gewann Schalke den Uefa Cup. 2007 trafen die beiden in der Champions League in der Gruppenphase aufeinander. In der Arena AufSchalke unterlagen die Königsblauen mit 0:1, die zweite Partie in Spanien endete 0:0 Unentschieden. Schalke 04 konnte sich 2007 fürs Achtelfinale qualifizieren und scheiterte erst im Viertelfinale an Barcelona. Für Valencia war schon nach der Gruppenphase die Champions League beendet.



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012