Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Titelsong der 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft

Donnerstag, 20. April 2017

Der offizielle Song der 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in Köln und Paris (5.- 21. Mai) heißt „Playground“ und wird von der Gruppe Cascada performt. Frontfrau und Sängerin Natalie Horler wurde von Franz Reindl, Präsident des WM-Organisationskomitees, auch zur offiziellen WM-Botschafterin ernannt.

Die Gruppe Cascada kann auf viele internationale Erfolge zurückblicken. Sie wurden mit wichtigen Musikpreisen (u.a. World Music Award 2007) ausgezeichnet.

Franz Reindl: „Wir freuen uns riesig, dass wir mit Cascada einen musikalischen Welt-Export aus Deutschland für den offiziellen Song der 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft gewinnen konnten. Mit unseren wunderbaren, in aller Welt bekannten Maskottchen Asterix & Obelix kommt der eine große unterhaltungskulturelle Teil der WM aus dem Land unseres Co-Gastgebers Frankreich. Nun kommt mit Cascada und dem offiziellen Song „Playground“ der andere wichtige Bestandteil des WM-Entertainments, die offizielle Musik, aus Deutschland.“

Er führte fort, dass die internationale Bekanntheit der Gruppe perfekt zum Motto „Gemeinsam für 2017″. Auch Frontfrau Natalie Horler freut sich sehr, bei dieser Eishockey-WM den Offiziellen Song singen zu können. Die Aufnahmen für das Video, wurden im Trainingszentrum der Kölner Haie gedreht.

Opens external link in new windowHier können Sie sich den offiziellen Song anhören.



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012