Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Wolfsburg gleicht Serie aus

Freitag, 10. März 2017

Zwei Tage nach der Niederlage in Köln konnten die Niedersachsen mit einem 3:1-Sieg die Serie ausgleichen.

Bevor das Spiel begann, wurde eine Gedenkminute an den am 2. März verstorbenen Toni Krinner abgehalten. Krinner war von Januar 2006 bis zur Saison 2009/10 Trainer der Wolfsburger und hatte sie in die Deutsche Eishockey Liga geführt.

Die Kölner Haie wollten dort fortsetzen, wo sie in Köln geendet hatten. Doch es dauert nicht lange, da gelang den Gastgebern das erste Tor. In Überzahl traf Brent Aubin zur Führung. Erst in der 15. Minute gelang Shawn Lalonde der 1:1-Ausgleich. Doch schon in der vierten Minute des Mittelabschnitts schoss Mark Voakes die Gastgeber erneut in Führung. Die Kölner saßen in diesem Spiel zu oft auf der Strafbank und spielten zu selten gefährlich aufs Tor. Corey Potter vergab in der 27. Minute die Ausgleichsmöglichkeit. Das rächte sich dann in der nächsten Unterzahl. Nach einem Pass von Sebastian Furchner traf Tyson Mulock zum 3:1-Endstand. Auch im Schlussabschnitt gelang es den Haien nicht, noch etwas an dem Spielstand zu ändern.



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012