Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Zwölf NRW-Fechter für Fecht-EM in Montreux nominiert

Donnerstag, 21. Mai 2015

Der Deutsche Fechter-Bund hat für die vom 05.06.2015-11.06.2015 stattfindenden Fecht-Europameisterschaften in Montreux (Schweiz) insgesamt 25 Fechterinnen und Fechter nominiert, darunter zwölf Fechter/innen aus Nordrhein-Westfalen.

Angeführt wird die deutsche Equipe von der Olympiasiegerin des Jahres 2008, Britta Heidemann (TSV Bayer Leverkusen) und dem viermaligen Einzel-Weltmeister im Florett, Peter Joppich (CTG Koblenz). Als Delegationsleiter wird Sven Ressel, Sportdirektor des Deutschen Fechter-Bundes, fungieren.

Alleine aus der Kaderschmiede TSV Bayer Dormagen wurden sieben Sportler/innen, vom TSV Bayer Leverkusen drei und zwei Fechter vom Olympischen Fechtclub Bonn nominiert.

Hier alle nominerten Fechterinnen und Fechter:

Damendegen: Britta Heidemann (TSV Bayer Leverkusen), Monika Sozanska (FC Leipzig), Ricarda Multerer (Heidenheimer SB), Alexandra Ndolo (TSV Bayer Leverkusen)

Damenflorett: Sandra Bingenheimer, Carolin Golubytskyi, Anne Sauer, Eva Hampel (alle FC Tauberbischofsheim)

Damensäbel: Alexandra Bujdoso (KSC Koblenz), Sibylle Klemm (TSV Bayer Dormagen), Anna Limbach (TSV Bayer Dormagen), Ann-Sophie Kindler (TSG Eislingen)

Herrendegen: Jörg Fiedler (FC Leipzig), Christoph Kneip (TSV Bayer Leverkusen) Niklas Multerer (Heidenheimer SB), Stephan Rein (Heidenheimer SB)

Herrenflorett: Peter Joppich (CTG Koblenz), Sebastian Bachmann (FC Tauberbischofsheim), Moritz Kröplin (OFC Bonn), Andre Sanita (OFC Bonn)

Herrensäbel: Benedikt Wagner, Max Hartung, Nicolas Limbach (nur Einzel), Matyas Szabo, Richard Hübers (nur Mannschaft) (alle TSV Bayer Dormagen)

Weitere erfolgreiche Fechter der letzten Tage
Beim traditionellen „Dortmunder Junioren-Turnier“ im Säbel konnte sich Eduard Gert (TSV Bayer Dormagen) den ersten Platz im Herrensäbel sichern.

Bei der Mannschafts-DM Degen Leipzig haben sich die Solingerinnen Stephanie Suhrbier, Kim Treudt-Gösser, Sina Dostert und Simone Keimburg (WMTV Solingen) im Damendegen den Titel erkämpft. Im Finale schlugen sie Titelverteidiger Heidenheim (Ricarda Multerer, Anja Schünke, Alexandra Ehler, Kristin Werner) mit 45:38.



<- Zurück zu: Aktuelles
Olympischen Spiele London 2012