Sportland
Nordrhein-Westfalen - Landessportfest der Schulen

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - Bundesfinale

Unter dem Dach der Deutschen Schulsportstiftung wirken die 16 Kultusbehörden aller Länder, der Deutsche Olympische Sportbund und seine am Bundeswettbewerb beteiligten 15 Sportfachverbände gemeinsam an der Planung und Durchführung von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA mit.

Die Kommission  JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA der Deutschen Schulsportstiftung ist für die Planung, Durchführung und Weiterentwicklung dieser größten bundesweiten außerunterrichtlicher Schulsportveranstaltung in  Deutschland verantwortlich.

Der Schulmannschaftswettbewerb JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA basiert auf einem bundeseinheitlichen Wettkampfsystem, welches nach Altersstufen und Wettkampfklassen unterteilt ist. Es wird zwischen einem Standardprogramm und einem Ergänzungsprogramm unterschieden.

Weitere Informationen sind auf der offiziellen Homepage des Bundeswettbewerbs der Schulen Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.jtfo.de zu finden.

Landessportfest der Schulen

Förderer des Landessportfestes der Schulen

  • Sparkassen
  • Molten