Sportland
Nordrhein-Westfalen - Landessportfest der Schulen
Montag, 12. Dezember 2011
NRW

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - Bundesfinale Frühjahr 2010 in Berlin

Die Vorbereitungen für das große Ereignis des Bundesfinale JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA vom 4. - 8. Mai 2010 in Berlin sind abgeschlossen. Die Mannschaften als Vertreter des Landes Nordrhein-Westfalen haben ihre Einkleidung und die Fahrkarten für die Fahrt in die Hauptstadt erhalten. Die trainingstechnischen Vorbereitungen liefen in den letzten Wochen auf Hochtouren. Nun sind alle - Aktive und Begleiter - gespannt auf die Wettkämpfe in Berlin und freuen sich, auf die sportlichen und außersportlichen Begegnungen.

Die folgenden Mannschaften werden Nordrhein-Westfalen beim Bundesfinale des größten Schulsportwettbewerbes der Welt vertreten:

Badminton
WK II
Luisenschule, Mülheim/Ruhr
WK III
Städt. Gymnasium, Delbrück

Basketball
WK II, Mädchen
Schloss Hagerhof, Bad Honnef
WK III, Mädchen
Theodor-Heuss-Gymnasium, Hagen
WK II, Jungen
Theodor-Heuss-Gymnasium, Hagen
WK III, Jungen
Pascal-Gymnasium, Münster

Gerätturnen
WK III, Mädchen
Gymnasium Hochdahl, Erkrath
WK IV, Mädchen
Kardinal-von-Galen-Gymnasium, Mettingen
WK IV, Jungen
Christian-Dietrich-Grabbe-Gymnasium, Detmold

Handball
WK II, Mädchen
Besselgymnasium, Minden
WK III, Mädchen
Gymnasium Netphen, Netphen
WK II, Jungen
Besselgymnasium, Minden
WK III, Jungen
Städt. Gymnasium, Kreuztal

Tischtennis
WK II, Mädchen
Städt. Gymnasium, Löhne
WK III, Mädchen
Lessing-Gymnasium, Düsseldorf
WK II, Jungen
Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Neunkirchen
WK III, Jungen
Josef-Albers-Gymnasium, Bottrop

Volleyball
WK II, Mädchen
Landrat-Lucas-Gymnasium, Leverkusen
WK III, Mädchen
Joseph-Haydn-Gymnasium, Senden
WK II, Jungen
Carl-Humann-Gymnasium, Essen
WK III, Jungen
Steinhagener Gymnasium, Steinhagen

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg!


Landessportfest der Schulen