Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland
Nordrhein-Westfalen - Landessportfest der Schulen
Freitag, 16. September 2011
Berlin

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - Bundesfinale Herbst 2011 in Berlin

Die Vorbereitungen für das große Ereignis des Bundesfinales JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA vom 18. - 22. September 2011 in Berlin sind abgeschlossen. Die Schulmannschaften als Vertreter des Landes Nordrhein-Westfalen haben ihre Einkleidung und die Fahrkarten für die Fahrt in die Bundeshauptstadt erhalten. Durch den späten Schuljahresbeginn war die Zeit für die direkte Vorbereitung auf dieses sportliche Großergeinis äußerst knapp, dafür aber um so intensiver. Nun sind alle - Aktive und Betreuer - gespannt auf die Wettkämpfe in Berlin und freuen sich auf die sportlichen und außersportlichen Begegnungen.

Nordrhein-Westfalen ist in allen 26 ausgeschriebenen Wettkampfklassen in den Sportarten Beach-Volleyball, Fußball, Golf, Hockey, Leichtathletik, Rudern, Schwimmen und Tennis am Start. Hinzu kommt der Demonstrationswettkampf in der Sportart Triathlon. In der Gesamtmannschaft aus Nordrhein-Westfalen sind sowohl bundesfinalerfahrene Teams wie die Beachvolleyball-Mannschaft des Carl-Humann-Gymnasiums (Essen) oder die Leichtahtletik-Mädchen des Landrat-Lucas-Gymnasiums (Leverkusen), aber auch die erstmals in Berlin startberechtigten Youngster im Schwimmen in der Wettkampfklasse IV (10 - 13 Jahre) des Otto-Hahn-Gymnasiums (Herne - Mädchen) bzw. der Friedrich-Bayer-Realschule (Wuppertal - Jungen) vertreten. Dabei darf man gespannt sein, wie alle Vertreter Nordrhein-Westfalens im Vergleich mit den fünfzehn anderen Bundesländern im sportlichen Wettbewerb abschneiden.

Die folgenden Mannschaften werden Nordrhein-Westfalen beim Bundesfinale des größten Schulsportwettbewerbes der Welt vertreten:

Beach-Volleyball
WK II
Carl-Humann-Gymnasium, Essen

Fußball
WK II, Jungen
Gesamtschule Berger Feld, Gelsenkirchen
WK III, Jungen
Ernst-Barlach-Gymnasium, Unna
WK II, Mädchen
Gymnasium St. Wolfhelm, Schwalmtal
WK III, Mädchen
Bischöfliche Liebfrauenschule, Eschweiler

Golf
Albertus-Magnus-Gymnasium, Bergisch Gladbach

Hockey
WK III, Jungen
Luisenschule, Mülheim/Ruhr
WK III, Mädchen
Luisenschule, Mülheim/Ruhr

Leichtathletik
WK II, Jungen
Landrat-Lucas-Gymnasium, Leverkusen
WK III, Jungen
Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, Bünde
WK II, Mädchen
Landrat-Lucas-Gymnasium, Leverkusen
WK III, Mädchen
Norbert-Gymnasium, Dormagen

Rudern
WK II, Jungen
Doppel-Vierer
Albert-Schweitzer-Gymnasium, Hürth
Gig-Doppel-Vierer
Gymnasium Koblenzer Str., Düsseldorf
Achter
Besselgymnasium, Minden
Gig-Vierer
Besselgymnasium, Minden
WK II, Mädchen
Doppel-Vierer
B.M.V-Schule, Essen
Gig-Doppel-Vierer
Theodor-Heuss-Gymnasium, Essen
WK III, Jungen
Doppel-Vierer
Besselgymnasium, Minden
WK III, Mädchen
Doppel-Vierer
Besselgymnasium, Minden

Schwimmen
WK III, Jungen
Marienschule, Bielefeld
WK IV, Jungen
Friedrich-Bayer-Realschule, Wuppertal
WK III, Mädchen
Helmholtz-Gymnasium, Essen
WK IV, Mädchen
Otto-Hahn-Gymnasium, Herne

Tennis
WK III, Jungen
Lessing-Gymnasium, Düsseldorf
WK III, Mädchen
Stiftisches Humanistisches Gymnasium, Mönchengladbach

Triathlon
WK III
Landrat-Lucas-Gymnasium, Leverkusen


Landessportfest der Schulen