Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland
Nordrhein-Westfalen - Landessportfest der Schulen
Rhythmische Sportgymnastik
Donnerstag, 07. April 2011
Castrop-Rauxel

Landesmeisterschaft Rhythmische Sportgymnastik

Die Landesmeisterschaft der Rhythmischen Sportgymnastik wurde in Castrop-Rauxel ausgetragen und war von einem großen Team des Ernst-Barlach-Gymnasiums bestens vorbereitet. Nach der offiziellen Begrüßung wurde nach einer quirligen Phase des Einturnens auf zwei Wettkampfflächen die einstudierten Übungen mit den Handgeräten Band, Reifen und Ball dargeboten.

Auffallend war das gute Miteinander der Sportlerinnen: vor der Übung wurde der jeweiligen Gymnastin, auch wenn sie nicht zur eigenen Mannschaft gehörte, lautstark Mut gemacht und am Ende der Übung wurde jede Turnerin mit viel Beifall belohnt und von der Wettkampffläche verabschiedet.

Der besondere Reiz einer Schulwettkampfveranstaltung kam auch bei den Gymnastinnen zum Tragen: einerseits die Gymnastin, die sich die Übungen in einer schulischen Arbeitsgemeinschaft angeeignet hat und für die diese Meisterschaft der erste Wettkampf in dieser Sportart war, dort die Bundeskaderathletin, die die besondere Übungsfolge des schulischen Wettkampfes ebenfalls einstudiert und für ihr schulisches Team am Start war.

In der Wettkampfklasse II kämpften zwei Mannschaften bis zur letzten Übung Kopf-an-Kopf, mit der das Gymnasium Zum Altenforst aus Troisdorf die Landesmeisterschaft zu seinen Gunsten entschied. Auch in der Wettkampfklasse III, in der ein größeres Teilnehmerfeld am Start war, konnte keine der Mannschaften alle Geräte für sich entscheiden: in der Addition aller Einzelwertungen wurde die Mannschaft des Gastgebers, das Ernst-Barlach-Gymnasiums aus Castrop-Rauxel, überglücklicher Landesmeister.

Die Zukunft der Rhythmischen Sportgymnastik scheint zumindestens aus der Sicht von Castrop-Rauxel gesichert: in der Auswertungsphase zeigten zahlreiche junge Gymnastinnen des örtlichen Projektes aus verschiedenen Grundschulen ihr erlerntes Können.


Landessportfest der Schulen
Download:
pdf rsg_ergebnisse_wk2_lm_11  (21 KB)
pdf rsg_ergebnisse_wk3_lm_11  (29 KB)
pdf rsg_einband_lm_11  (2 MB)

Wettkampfklasse II
1. und Landesmeister 2010/2011
Gymn. Zum Altenforst, Troisdorf
2. Städt. Gymnasium, Verl
3. Adolf-Reichwein-RS, Witten


Wettkampfklasse III
1. und Landesmeister 2010/2011
Ernst-Barlach-Gymn., Castrop-R.
2. Städt. Gymn., Gütersloh,1.Man.
3. Gymn. Zum Altenforst, Troisdorf
4. Städt. Gymnasium, Verl
5. Städt. Gymn., Gütersloh, 2.Man.
6. A.-Reichwein-RS, Witten, 1.Man.
7. A.-Reichwein-RS, Witten, 2.Man.