Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland
Nordrhein-Westfalen - Landessportfest der Schulen
Rhythmische Sportgymnastik
Mittwoch, 09. April 2014
Gütersloh

Landesmeisterschaft Rhythmische Sportgymnastik

Die Rhythmische Sportgymnastik ist vor allem durch gymnastische und tänzerische Elemente gekennzeichnet und wird ausschließlich für Mädchen angeboten.

Beim diesjährigen Dreikampf mussten Übungen mit Ball, Band und Seil gezeigt werden. Bereits beim bloßen Anblick der mitgebrachten Kostüme bekam man eine Vorstellung von dem, was die Zuschauer in der Sporthalle des Gymnasiums Gütersloh erwartete. In bunten und vielfach mit Glitzersteinchen besetzten Gymnastikanzügen entstand echtes „Bühnenfeeling“. Staunend konnten die Besucher erleben, wie sich die Mädchen teilweise zirkusreif verbogen und dabei nie die eingespielte Musik außer Acht ließen. Taktsicherheit und starker Ausdruck waren dabei ebenso gefordert wie der sichere Umgang mit den benutzten Handgeräten.

Zehn Kampfrichterinnen beobachteten alle Athletinnen bei deren Übungen und gaben anschließend ihre Wertungen ab.

In der Wettkampfklasse II (1997-2003) dominierte das Team vom Gymnasium Zum Altenforst aus Troisdorf und konnte damit seinen Vorjahressieg wiederholen. Stolz nahmen die Mädchen die Goldmedaillen entgegen. Auf den nachfolgenden Plätzen landete das Gymnasium Verl, die Adolf-Reichwein-Gesamtschule aus Witten und das Gertrud-Bäumer-Gymnasium aus Remscheid.

In der Wettkampfklasse III (1999-2003) war es sehr spannend, denn der Gastgeber vom Städtischen Gymnasium aus Gütersloh war mit dem Anspruch angetreten, ebenfalls seinen Titel aus 2013 gegen das Ratsgymnasium aus Bielefeld zu verteidigen. Am Ende hatten allerdings die Girls aus Bielefeld mit einem Vorsprung von 0,2 Punkten die Nase vorne und durften sich über den Siegerpokal freuen. Strahlende Gesichter waren dann bei der abschließenden Siegerehrung die logische Folge.


Landessportfest der Schulen

Förderer des Landessportfestes der Schulen

  • Sparkassen
  • Molten