Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland
Nordrhein-Westfalen - Landessportfest der Schulen
Gerätturnen
Dienstag, 02. Februar 2016
Hamm-Oberwerries

Landesmeisterschaft Gerätturnen WK II / III

Nachdem die Wettkampfklasse IV bereits in der Vorwoche ihre Landesmeister kürte, trafen in dieser Woche die Regierungsbezirksmeister der Wettkampfklassen II und III aufeinander. Und die jungen Athleten staunten nicht schlecht als sie die Wettkampfstätte in der Landesturnschule Hamm-Oberwerries betraten.

Der StadtSportbund Hamm hatte weder Kosten noch Mühen gescheut um olympiareife Gerätebahnen der Firma Bänfer anzumieten und aufzubauen. Diese einmalige Ausstattung ermöglichte es den Turnerinnen und Turner auch schwierige Übungsteile zu turnen.

Durch Änderungen im Reglement konnten die Mädchen in diesem Jahr erstmalig über die Pflichtübungen hinaus Anforderungen der Leistungsklasse 4 turnen. Und es war den Turnerinnen deutlich anzumerken, dass es ihnen viel Freude bereitete endlich ihr gesamtes turnerisches Leistungsvermögen zu zeigen.

Unter den strengen und geschulten Blicken der Kampfrichter wurden Übungsfolgen am Boden, beim Sprung am Tisch, am Barren (Mädchen am Stufenbarren) und am Reck (Mädchen auf dem Schwebebalken) gezeigt.

Am Ende des Wettkampftages setzte sich das Wittekind-Gymnasium aus Lübbecke bei den Jungen in der WK II durch. Sieger in der WK III wurden die Turner der Kardinal-von-Galen-Realschule aus Mettingen.

Bei den Mädchen konnten sich die Turnerinnen des Irmgardis-Gymnasiums aus Köln in der Wettkampfklasse II über den Titel des Landessiegers 2016 freuen.

In der Wettkampfklasse III der Mädchen war die Aufregung vor der Siegerproklamation am größten, denn hier ging es um die Fahrkarte nach Berlin zum Frühjahrsfinale von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA. Das Ticket sicherte sich schließlich das Goethe-Gymnasium aus Dortmund mit einem souveränen Mannschaftergebnis.


Landessportfest der Schulen

Förderer des Landessportfestes der Schulen

  • Sparkassen
  • Molten