Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland
Nordrhein-Westfalen - Landessportfest der Schulen
Hockey (Feld)
Dienstag, 24. Mai 2016
Bielefeld

Landesteilmeisterschaft Westfalen Feldhockey

Der Wettergott blieb gnädig und ließ den Wasserhahn zu. Obwohl Regen prognostiziert worden war, blieb es bei der Westfalenmeisterschaft im Feldhockey in Bielefeld trocken. Als Sieger konnten sich die Mannschaften aus dem Regierungsbezirk Münster für das Landesfinale qualifizieren.

Auf dem Sportgelände der Bielefelder Turngemeinschaft wurde, wie in den Jahren zuvor, der diesjährige Westfalenmeister und damit der Vertreter der Regierungsbezirke Arnsberg, Detmold und Münster für das Landesfinale 2016 gesucht.

Sowohl bei den Jungen als auch bei den Mädchen wurde im Modus "Jeder gegen Jeden" gespielt. Da durch die Hockey-Abteilung der BTG zwei Spielfelder aufgebaut wurden und auch genug Schiedsrichter bereit standen, kam es zu einem zügigen Turnierverlauf.

Bei den Jungen ging der Titel des Westfalenmeisters an die Mannschaft des Gymnasium Paulinum aus Münster. Mit einem umkämpften Auftakterfolg gegen das Max-Planck-Gymnasium aus Dortmund und einem Kantersieg gegen das Ratsgymnasium aus Bielefeld konnten sich die Münsteraner ungeschlagen durchsetzen und somit das Ticket zum Landesfinale 2016 lösen.

Bei den Mädchen kam es zu einem echten Endspiel zwischen dem Märkischen Gymnasium aus Iserlohn und dem Thomas-Morus-Gymnasium aus Oelde. Nachdem beide Mannschaften ihr Spiel gegen das Ratsgymnasium aus Bielefeld klar gewonnen hatten, musste die letzte Begegnung in dieser Gruppe die Entscheidung bringen. Aufgrund des schlechteren Torverhältnisses benötigten die Mädchen einen Sieg gegen das Team aus Oelde. Trotz zahlreicher Torchancen auf beiden Seiten blieb es am Ende bei einem gerechten Unentschieden, was den Gruppensieg für das Thomas-Morus-Gymnasium bedeutete. Damit sind die Mädchen aus Oelde der Vertreter aus Westfalen bei der Landesmeisterschaft im Feldhockey am 08. Juni 2016 in Leverkusen.


Landessportfest der Schulen

Förderer des Landessportfestes der Schulen

  • Sparkassen
  • Molten

Ergebnisse


Leitet Herunterladen der Datei einJungen und Mädchen