Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland
Nordrhein-Westfalen - Landessportfest der Schulen
Freitag, 10. Juni 2016

Landesmeisterschaften im Fußball der Förderschulen Hören und Kommunikation

Da in diesem Jahr das Trainingsgelände von Schalke 04 umgebaut wird musste für das diesjährige Landesfinale eine neue Spielstätte gefunden werden.

Dankenswerterweise hat uns der Dortmunder AfS mit ihrem Geschäftsführer Herrn Krüger unterstützt, sodass in diesem Jahr das Turnier in Dortmund stattfand.

Das Turnier erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. 30 Mannschaften mit 300 Schüler/innen in den Wettkampfklassen Mädchen, II, III und IV kämpften um Tore, Punkte und die Landesmeisterschaft.

Dabei kam es zu folgenden Ergebnissen:

Mädchen:  

1. RS Dortmund

2. Krefeld

3. Bochum

WK II :

1. RS Dortmund

2. Essen

3. Krefeld

WK III : 

1. Krefeld 

2. Münster

3. RS Dortmund

WKIV :

1. Münster

2. Düsseldorf

3. Gelsenkirchen

Der Gehörlosensportverband NW war auch in diesem Jahr bei der Organisation mitbeteiligt. Sie stellten die Schiedsrichter für das Turnier und hatten die Turnierleitung für die Wettkampfklassen Jungen WK II und III .

Die Turnierleitung der Mädchen und WK IV lag in den Händen der RS Dortmund.

Glück hatte die Veranstaltung mit dem Wetter, die aufkommenden Gewitterwolken warteten bis zum Ende der Siegerehrung, erst  als alle Schüler/innen im Bus saßen setzte auch der Gewitterregen in Dortmund ein.


Landessportfest der Schulen