Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland
Nordrhein-Westfalen - Landessportfest der Schulen
Montag, 19. Dezember 2016

Rollstuhlbasketball – Siegesserie der Anna-Freud-Schule aus Köln hält an

Rollstuhlbasketball

Rollstuhlbasketball

Rollstuhlbasketball

Rollstuhlbasketball

Rollstuhlbasketball

Erstmalig fand das JTFP Landesfinale im Rollstuhlbasketball nicht in der Sportschule Kamen-Kaiserau statt. Kurz vor Weihnachten trafen sich die Bezirksmeister NRW in der Martin-Luther-Gesamtschule in Dortmund um ihren Landesmeister zu ermitteln. Da in dieser Halle auch die Reha- und Behindertensport- Gemeinschaft Dortmund 51 e.V. zu Hause ist ,fanden wir in dieser Halle beste Bedingungen vor ( Barrierefreiheit, elektrische Zeitnahme).

Beim Spiel um Ball, Korberfolg und Sieg waren auch in diesem Jahr die Rollibasketballer/innen  der Anna-Freud-Schule aus Köln nicht zu schlagen. Im Turniersystem ‚ Jeder gegen Jeden‘ konnten sie sehr souverän ihre Spiele gegen die Schulen aus Oelde, Duisburg und Bochum gewinnen, gaben keinen Punkt ab und wurden so sehr überlegen wieder Landesmeister NRW im Schuljahr 2016/17.

Auf Platz zwei kam die Erich-Kästner Schule aus Oelde,die wiederum sehr überlegen die Teams  der Christy-Brown Schule aus Duisburg (Platz 3) und der Schule am Haus Langendreer aus Bochum (Platz4) besiegen konnte.

Schon jetzt wünschen wir der Anna-Freud-Schule viel Erfolg beim Bundesfinale JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS in Berlin.

Ein großer Dank geht an das Schiedsrichterteam Gerd Beuker, Reinhold Babst, Bernd Fuhrmann und Patrick Ungermann, die sowohl das Turniergeschehen als auch die einzelnen Spielpartien sehr umsichtig geleitet haben.

Alles in allem war dieses Landesfinale eine gelungene Veranstaltung, die auf Wunsch von Schülerinnen, Schülern, Lehrern und Betreuern auch im nächsten Jahr in Dortmund wieder stattfinden soll.


Landessportfest der Schulen