Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland
Nordrhein-Westfalen - Landessportfest der Schulen
Tischtennis
Donnerstag, 02. Februar 2017
Düsseldorf

Landesmeisterschaften Tischtennis Jungen (JTFO) / Jungen/Mädchen (JTFP)

Landesmeisterschaft Tischtennis (Jungen) 2017

Landesmeisterschaft Tischtennis (Jungen) 2017

Tischtennis Teil II ... Austragungsort war, wie in den vergangenen Jahren und am Vortag bereits bei den Mädchen, das Deutsche Tischtennis Zentrum (DTTZ) in Düsseldorf. Gegenüber den Vorjahren gab es diesmal jedoch ein Novum. Erstmal wurden die Landesmeisterschaften der Schulen in Nordrhein-Westfalen im Tischtennis inklusiv mit Nachwuchsathleten von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA und JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS ausgetragen.

Nachdem im letzten Jahr in Essen die Landesmeisterschaft Schwimmen erstmalig inklusiv mit Schülerinnen und Schülern aus den Wettkampfbereichen A (JTFO) und B (JTFP) erfolgreich durchgeführt wurde, stand als zweite Sportart Tischtennis auf dem gemeinsamen Veranstaltungskalender. Insbesondere bei den JTFP-Spielern konnte man spüren, dass diese Austragungsstätte, das Wimbledon des deutschen Tischtennissports, ein besonderes Flair ausstrahlt. Dort, wo sonst Welt- und Europameister sowie Olympische und Paralympische Medaillengewinner spielen, wurden an diesem Tag um die Landesmeisterschaften im Tischtennis und die damit verbundenen "Tickets nach Berlin" zum Bundesfinale JUGEND TRAINERT FÜR OLYMPIA und JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS gekämpft.

Gespielt wurde im Modus "Jeder gegen Jeden" mit Doppel- und Einzelpaarungen. Im Bereich JTFO setzte sich erwartungsgemäß die Mannschaft des Lessing-Gymnasiums aus Düsseldorf in Wettkampfklasse II durch. Die mit vielen Auswahlspielern und Goldmedaillengewinnern der letztjährigen Schulweltmeisterschaft (ISF) besetzte Mannschaft gewann auch in diesem Jahr ungeschlagen mit 35:1 Spielen die Landesmeisterschaft der Schulen und fährt somit als heißer Medaillenkandidat zum Frühjahrsfinale JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA nach Berlin.

In der Wettkampfklasse III ging es wesentlich enger zu. Jeweils drei Siege standen am Ende des Tages für das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium aus Neunkirchen und das Ville-Gymnasium aus Erftstadt auf den Wertungszetteln, dicht gefolgt vom Kardinal-von-Galen-Gymnasium aus Münster und dem St. Ursula-Gymnasium aus Düsseldorf jeweils mit zwei gewonnenen Partien. Letztlich entschied die bessere Spieldifferenz zugunsten des Ville-Gymnasiums über den Titel "Landessieger 2017". Riesenfreude machte sich bei den Erftstädter breit, denn erstmalig fährt damit eine Mannschaft des Ville-Gymnasiums zum Bundesfinale JUGEND TRAINIERT FÜT OLYMPIA nach Berlin.

Bei den JTFP-Teams hatten sich die Regierungsbezirksmeister der Oberlinschule aus Volmarstein, die Helen-Keller-Schule aus Essen, die Schule am Weserbogen aus Bad Oeynhausen und die Anna-Freud-Schule aus Köln qualifiziert. Im Gegensatz zu den JTFP-Teams konnten die Mannschaften gemischt mit Jungen und Mädchen besetzt werden. Im Wettkampfverlauf stellte sich schnell die Dominanz der Anna-Freud-Schule aus Köln heraus, die alle ihre Partien gewinnen konnte. Damit konnten die Kölner ihren Vorjahrestitel verteidigen und fahren wieder nach Berlin zum Frühjahrsfinale JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS, wo im letzten Jahr ein hervorragender 4. Platz belegt wurde. Vielleicht gelingt ja in diesem Jahr der Sprung auf das Treppchen.

Viel Lob gab es seitens der Teilnehmer für die Organisation dieser Veranstaltung. Alle waren sich einig, dass eine inklusive Landesmeisterschaft im Tischtennis eine Bereicherung im Angebot des Landessportfestes der Schulen in NRW darstellt und im nächsten Jahr wiederholt werden sollte.


Logo: Jugend trainiert für Paralympics

Leitet Herunterladen der Datei einErgebnisse JTFO (WK II)


1. Lessing-Gymnasium Düsseldorf


2. Städtisches Gymnasium Gütersloh


3. Gymnasium Schloss Overhagen Lippstadt


4, Gymnasium Paulinum Münster


5. Inda-Gymnasium Aachen


Leitet Herunterladen der Datei einErgebnisse JTFO (WK III)


1. Ville-Gymnasium Erfstadt


2. Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Neunkirchen


3. St. Ursula-Gymnasium Düsseldorf


4. Kardinal-von-Galen-Gymnasium Münster


5. Ratsgymnasium Bielefeld


Leitet Herunterladen der Datei einErgebnisse JTFP


1. Anna-Freud-Schule Essen


2. Oberlinschule Volmarstein


3. Schule am Weserbogen Bad Oeynhausen


4. Helen-Keller-Schule Essen