Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland
Nordrhein-Westfalen - Landessportfest der Schulen
Handball
Dienstag, 13. März 2018
Gummersbach

Landesmeisterschaft Handball (Mädchen)

Wieder einmal trafen sich die besten nordrhein-westfälischen Schulmannschaften im Handball der Mädchen in der der Schwalbe-Arena in Gummersbach um den Titel des Landesmeisters 2018 auszuspielen und das begehrte "Ticket nach Berlin" zum Frühjahrsfinale JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA zu lösen.

Bereits zum fünften Mal in Folge zeigte der Oberbergische Kreis, welchen Stellenwert die Sportart Handball in dieser Region besitzt. Die Landesmeisterschaft der Schulen im Handball war bis ins letzte Detail durchorganisiert und lieferte den Mädchen, die an diesem Tag vorlegten, eine absolut professionelle Bühne.

Im Modus "Jeder gegen Jeden" traten die Sieger aus den fünf NRW-Regierungsbezirken gegeneinander an. Für lautstarke Unterstützung der Mannschaften sorgten Schulklassen aus den umliegenden Schulen, die sich bei dieser Gelegenheit einmal Handball auf höchsten Niveau anschauen konnten

Unter den sachkundigen Augen der Gummersbacher Handball-Legende Hansi Schmidt lieferten sich die Mannschaften hochklassige Duelle, wobei bei allem Engagement insgesamt sehr fair und sportlich miteinander umgegangen wurde.

In der Wettkampfklasse III ging es denkbar knapp zu. Die Mannschaften des Goethe-Gymnasiums aus Dortmund und der Verbundschule aus Hille konnte jeweils ihre Spiele gewinnen. Im direkten Duell trennten sich beide Teams 6:6 Unentschieden, so dass am Schluss das bessere Torverhältnis entscheiden musste.

Das bessere Ende hatte diesmal das Team der Verbundschule Hille für sich. Unter freudigen Jubelgesängen ("Berlin, Berlin ... wir fahren nach Berlin!") sicherten sich die Mädchen aus Ostwestfalen den Titel des Landesmeisters 2018 und damit das Ticket nach Berlin.

In der Wettkampfklasse II wurde die Mannschaft des Goethe-Gymnasiums aus Dortmund seiner Favoritenstellung gerecht. Der frischgebackene Vizeweltmeister (ISF Schulweltmeisterschaft im Handball vom 21.02. - 01.03.18 in Doha (Katar)) musste jedoch, weil personell geschwächt, hart kämpfen, um sich gegen die anderen Mannschaften durchzusetzen.

In voller Besetzung sollten die Dortmunderinnen aber wieder ein megaheißer Medaillenkandidat auf den Bundessieg beim Frühjahrsfinale JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA 2018 sein.

 

Weitere Bilder und Informationen unter:

www.obk.de/handball
Instagram: Oberbergischer_Kreis#JTFO
Facebook: Oberbergischer Kreis - Mein schönster Landkreis

Quelle: Oberbergischer Kreis (Philipp Ising)


Landessportfest der Schulen

Förderer des Landessportfestes der Schulen

  • Sparkassen
  • Molten