Sportland.nrw
sportland nordrhein-westfalen - frauen-fußball-wm 2011
Logo der Ruhrolympiade

Sportgespräch der Ruhrolympiade und 22. Internationaler Workshop "Talentsuche und Talentförderung" am 4./5. Juni 2007 in Hattingen

"Nachwuchsleistungssport in Nordrhein-Westfalen auf dem Prüfstand" war das Thema des am 4. und 5. Juni 2007 in Hattingen durchgeführten 22. Workshops.

Nicht nur in Nordrhein-Westfalen, sondern auch bundesweit werden die Konzepte zur Förderung im Leistungssport hinsichtlich ihrer Wirksamkeit hinterfragt, um auch weiterhin im Konzert der weltweit erfolgreichen Leistungssportnationen mitspielen zu können.

Bei dieser Veranstaltung wurden die traditionellen Lehren zur Belastungstoleranz und zur Trainierbarkeit im Kraft- und Ausdauerbereich aus trainingswissenschaftlicher Sicht untersucht und aktuelle Modelle zur Leistungs- und Talentdiagnostik in den Sportspielen vorgestellt. Auch die Förderkonzepte im Leistungssport sind bei dieser Veranstaltung diskutiert worden.

Namhafte Sportwissenschaftler und Sportwissenschaftlerinnen sowie bekannte Trainer und Aktive, die in den Fachgesprächen vor allem die sportpraktischen Bezüge thematisierten, haben an dieser Veranstaltung teilgenommen. Die Beteiligung ausländischer Experten hat nicht nur den Workshop bereichert, sondern auch die Perspektive erweitert, wenn nach überzeugenden Lösungsansätzen gesucht wurde.

Die Veranstaltung wurde von den Partnern der Sportwissenschaft, den Sportinstituten der Ruhr-Universität Bochum, der Deutschen Sporthochschule Köln und der Trainerakademie Köln mitgestaltet.

Nachwuchsfoerderung und Schule

Programm zum Download

  

    

Liste der bisher erschienenen Workshopreader

Liste der bisherigen Reader