Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland.nrw
sportland nordrhein-westfalen - paralympische spiele london 2012

Heinrich Popow: GOLD-100m, BRONZE-200m, BRONZE-Staffel 4x100m, WR

Heinrich Popow

Geburtsdatum: 14.07.1983
Sportart: Leichtathletik
Verein: TSV Bayer 04 Leverkusen
Beruf: Fachinformatiker

Größte sportliche Erfolge:
2012 - Gold bei den 14. Paralympics in London im 100 m Lauf (WR), Bronze im 200 m Lauf und in der 4x100 m Staffel; 2008 - Silber bei den Paralympics in Peking über 100 m; 2004 - Bronze bei den Paralympics in Athen im Weitsprung; Weltmeisterschaft 2011: Goldmedaille Weitsprung (6,23 m) C.R.; Goldmedaille 100 m (12,56 sec) C.R.; Weltmeisterschaft 2009: Gold 200 m, Gold 4x100 m, Silber Weitsprung, Silber 100 m; Weltmeisterschaft 2007: Silber 100 m, Silber 200 m, Silber Weitsprung; Weltmeisterschaft 2006: Bronze Weitsprung; Weltmeisterschaft 2002: Bronze Weitsprung; Europameisterschaft 2005: Silber Weitsprung, Bronze Hochsprung, Bronze 100 m, Bronze 4x100 m Staffel

Die Auflistung seiner Erfolge ist lang. Das hat den Fachinformatiker nun dazu geführt aus seinem Hobby einen Beruf zu machen. Heinrich Popow wird Profisportler. Sport ist Heinrich Popows Leben. Nachdem man ihm als 8-Jährigem nach einem bösartigen Tumor das linke Bein oberhalb des Knies amputierte, war Sport für ihn wichtig. Er setzte alles daran, ihn wieder ohne Probleme ausüben zu können. Seit 2000 trainiert er in Leverkusen und  holte sich danach eine Medaille nach der anderen. Bei den Paralympics in London gewann der gebürtige Kasache Gold im 100 m Lauf und stellte gleichzeitig einen neuen Weltrekord auf, sowie Bronze im 200 m Lauf und in der 4x100 m Staffel.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLesen Sie auch dazu den News Bericht
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLesen Sie auch dazu den News Bericht

Paralympische Spiele London 2012

Zusammenfassung der FIFA Frauen-Fußball-WM 2011 bei Sportland NRW

Collage

Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

U20-Frauen-Fußball-WM 2010 - Rückblick

Logo: U20-Frauen-Fußball-WM 2010

Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr Infos bei Sportland.NRW

Fußball-WM-Rückblick

Fußball-WM-Rückblick

NRW während der Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFIFA-Fußball-WM 2006