Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Die Funsport-Weltmeisterschaften in Winterberg

Ein Spaß mit Regeln Quelle: Sauerland-Tourismus e.V.
Ein Spaß mit Regeln Quelle: Sauerland-Tourismus e.V.

Schneeballschlacht-WM

Schneeballschlachten sind nicht nur etwas für Kinder, sondern auch für humorvolle Sportler der Sonderklasse. Seit 2007 wird in Winterberg die Schneeballschlacht-Weltmeisterschaft ausgetragen. Am 6. und 7. März 2010 ist es wieder soweit. Bisher ungeschlagen werden die Four Gates Aua Handballer erneut versuchen, den Titel zu verteidigen. Ein Team besteht aus drei Werfern. Auswechselspieler werden nicht zugelassen. Die Spielzeit beträgt 2 x 3 Minuten und das Team, das die meisten Treffer erzielt, ist eine Runde weiter. 
Die Pflichtausrüstung besteht aus einem Helm, einer Schutzbrille sowie Handschuhen.

Die Wok-WM

Diese außergewöhnliche Weltmeisterschaft fand im vergangenen Jahr ebenfalls zum dritten Mal in Winterberg statt. Insgesamt wurden bisher sieben Wok-Weltmeisterschaften ausgetragen. Hierbei sitzen die teilnehmenden Prominenten aus Sport und Unterhaltung in einem bearbeiteten chinesischen Kochtopf. Die Idee hierzu hatte der Kölner Moderator Stefan Raab, und viele Prominente machten mit. Den Höchstgeschwindigkeitsrekord hält der Rodel-Champion Georg "Schorsch" Hackl mit 105,4 km/h. Im Vierer-Wok liegt er sogar bei 114,57 km/h.

Wintersportland nrw

Winterberg

Abfahrt in Winterberg

Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterzur Homepage

sportagentur Düsseldorf

sportstadt düsseldorf

Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterzur Homepage

Eishockey-WM 2010

Eishockey-WM 2010

Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterweitere Informationen

Wintersportland NRW Logo

Eishockey-WM 2010

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterLogo als e-Card versenden