Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten
Sportland Nordrhein-Westfalen - Im Westen treffen sich die Besten

Wintersport in Winterberg

Winterspaß für die Groß und Klein
Winterspaß für die Groß und Klein

Schon ihre Lage im Rothaargebirge qualifiziert die Kleinstadt Winterberg als Eldorado für den nordrhein-westfälischen Wintersport. Neben dem eigentlichen Ortskern von Winterberg gehören der Gemeinde seit 1975 weitere 14 Stadtteile an.

Im Wintersportmuseum in Winterberg kann man sich die Anfänge des Skisports im Hochsauerland ansehen, dessen Gegenwart und Zukunft sich rund um Winterberg erstreckt. Der Stadtteil Altastenberg liegt am Fuße des dritthöchsten Berges des Hochsauerlands, Kahler Asten (841,9 m). Von dort aus ist man sehr schnell in der Wintersportarena Winterberg. Hier ist von Mitte Dezember bis Mitte März Schneesicherheit garantiert: Denn sollte das Wetter einmal keinen oder zu wenig Schnee bringen, sorgen leistungsstarke Beschneiungsanlagen für die weiße Pracht. Über die Grenzen Deutschlands hinaus berühmt ist die Bobbahn Winterberg sowie die Mühlenkopfschanze, die im hessischen Willingen liegt.

Auf sechs Bergen befindet sich das Skiliftkarussell Winterberg, das mit 21 Liftanlagen zu mehr als 30 gepflegten Abfahrten für alle Schwierigkeitsgrade führt. Auf zwei Rodelliften gelangen Rodelbegeisterte den Berg hinauf. Nach dem Sport laden zehn Skihütten zur Après-Ski-Party ein.
 
Das sonnenverwöhnte Postwiesen-Skigebiet in Neuastenberg liegt auf der Südseite des Kahlen Astens. Dieses Skigebiet umfasst 300.000 qm mit 15 Abfahrten von insgesamt 8 km Länge. Acht Schlepplifte bringen die Besucher nach oben. Außerdem gibt es hier die einzige Natur-Rodelbahn im Sauerland. Rodler können durch eine malerische Schneelandschaft auf 400 m Länge mit Steilkurven hinunterrodeln. Zusätzlich verfügt das Gebiet über den ersten professionellen Funpark mit Kicker, Rails und Corner.

Wintersportland nrw